11. Platz beim Weltcup vor Palma

Jakob und Andi berichten uns: Der Wettkampf begann mit einem Starkwindtag, wir kamen gut zurecht und waren mit den Einzelplatzierungen 4, 1, 1 sehr zufrieden. Auch am zweiten Tag fanden wir bei mittleren Windbedingungen eine gute Performance und hielten uns mit den Plätzen 2 und 2 auch auf Gesamtrang 2.
Damit war das Qualifying abgeschlossen und die verbleibenden zwei Tage segelten wir im Goldfleet der besten 25. Und wie ging's weiter? Lest Ihren Bericht!

Vielen Dank an unsere Sponsoren:

Seebrucker Regatta-Verein

Geschäftsstelle:
Haushoferstr. 42
D 83358 Seebruck
Fon +49-8667-7400

Regatta-Haus:
Am Chiemseepark 15
83358 Seebruck
Fon: +49-8667-7400