Die Vorbereitungsarbeiten für die Sanierung schreiten voran.

Auf der Nordseite der Alzbrücke rechts der Fußgänger- und Radfahrersteg für die Zeit der Sanierungsarbeiten. Unter der Brücke die Schwimmstege für die Arbeiter, Teile davon in hellblau liegen noch auf der Fahrbahn. Der Teerbelag auf der Fahrbahn ist bereits entfernt. Der östliche Teil des Brückenaufbaus wird mit einem großen Kran abgehoben werden. Dazu wurde bis etwa Alzmitte ein Fahrdamm gebaut. Durch die großen Stahlrohe kann das Wasser trotz Damm abfließen. Stück für Stück werden die großen Stahlrohre mi einem Spezialbagger in die Alz gehoben und mit großen Steinen und Kies verfüllt.

   

Vielen Dank an unsere Sponsoren:

Seebrucker Regatta-Verein

Geschäftsstelle:
Haushoferstr. 42
D 83358 Seebruck
Fon +49-8667-7400

Regatta-Haus:
Am Chiemseepark 15
83358 Seebruck
Fon: +49-8667-7400