Dank an unsere Sponsoren!


Login für Mitglieder

Zur Webcam:



Die Webcam im Hafen ! Schaut doch mal vorbei!

 


Willkommen

auf der Homepage des Seebrucker Regatta-Vereins (SRV). Wir widmen uns dem Regattasport auf dem grossen Revier des Chiemsees vor Seebruck. 1971 gegründet, hat der SRV ca. 300 Mitglieder.


Was gibt's Neues?

(ältere Nachrichten findet Ihr im Newsarchiv )

Internationale Österreichische Meisterschaft der Tempest Klasse

7 österreichische und 14 deutsche Boote haben am schönen Zeller See 5 Wettfahrten bei zum Teil schwierigen Verhältnissen ausgesegelt. Der aktuell Internationale Deutsche Meister Christian Spranger vom SRV, mit "Aushilfs-Vorschoter" David Bulin (WSC) erreichte den 3ten Platz hinter Schmohl/Ostertag ( YCaT) und den Siegern Erlacher/Wöhrer (WSC). Wie erwähnt hat sich der Wind auch leider an Fronleichnam angepasst und zum Teil hatten wir, das Einzige deutsch/österreichische Team (D. Wachs SRV/J. Rauch SCSM) ungewohnte Boote hinter uns, welche normalerweise in die Top 5 fahren.

Gerald Metz kommt mit Vorschoter Martin Wulff (beide SRV) rechtzeitig vor der WM in Fahrt und konnte sich im starken Teilnehmerfeld, in der Mitte knapp hinter Gustl Trimpl, auf den 12ten einordnen. Es sei erwähnt das in zwei Wettfahrten nach ca. 50 Minuten alle 21 Boote innerhalb 3 Minuten ins Ziel fuhren und man merkt schon wie eng das ganze ist. Ein kleiner Fehler entscheidet zwischen Platz 5 und 15. Alle machen sich jetzt an die Vorbereitung für die TEMPEST-WM am Attersee und freuen sich auf den normalerweise dort herrschenden Rosenwind. (Bericht: Dieter Wachs TEMPEST GER 1035). Ausführlichen Bericht gibt's hier.

Aktuelle Termine

Do 18.10.18 - 19:00
VL-Sitzung
Sa 20.10.18 - So 21.10.18
Bernauer Opti
Sa 20.10.18 - 9:00
Herbsteinsatz
Sa 20.10.18 - 15:00
Mitgliederversammlung
Mi 24.10.18 - Sa 27.10.18
29er Europa Cup
Do 15.11.18 - 19:00
VL-Sitzung
So 18.11.18 - 14:30
Helfertreffen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Onlineangebots.
Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, kann das Angebot nicht optimal genutzt werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen